Hokori no Senshi – Warriors of Dust

Wir schreiben das Jahr 899 Orbital Sanctuary (O.S.)
Die Erde wurde von Kriegen zerrüttet und aus dem Chaos erhob sich die Organisation NOAH, angeführt von einer Gruppe von vier herausragenden Wissenschaftlern. Sie entwickelten die erste Arche, eine Raumkolonie im Orbit der Erde auf die sich NOAH aus den Kriegen zurück zog. Während die Erde weiter verfiel florierte die Menschheit im Orbit und drei weitere Archen wurden gebaut. Sie beschafften sich die nötigen Ressourcen aus nicht umkämpften gebieten und im Tausch gegen neue Technologien Doch als sich eine tödlich Seuche auf der Erde verbreitete, endeten die Kriege und NOAH entschied dafür, sämtliche Verbindungen zur Erde zu unterbinden, bis die Seuche ein Ende gefunden hat. Dies bremste das Wachstum und die weiterentwicklung der Arche für 200 Jahre. Erst dann gelang es den Archen einen Impfstoff zu entwickeln, sodass sie wieder sicher die Erde betreten konnten. In diesen Jahren war die Erde völlig verwahrlost. Fast alle Menschen sind der Seuche zum Opfer gefallen und die Menschheit erholte sich immernoch von den Kriegen und der Seuche. Die Archen unterstützten die Erdenbewohner beim Aufbau von Minenlagern und machten die Erde zu einer Kolonie der Archen, die sie mit Mineralien und anderen Rohstoffen versorgten, die sie im All nicht selbst herstellen konnten. Dies hielt bis in das Jahr 804 O.S., in dem die Kolonien auf der Erde sich von den Archen lossagten und sich mit überbleibseln von Waffen aus der Zeit vor der Seuche bewaffneten und einige davon neu bauten. Die Archen waren somit von ihrer Rohstoffversorgung abgeschnitten und mussten mit ihren begrenzten Mitteln einen Krieg gewinnen. So entwickelten sie die Cherubim, Humanoide Kampfmaschienen, die in ihrer Flexibilität, widerstandsfähigkeit und Bewaffnung den Waffen der Erde weit überlegen waren. Sie Zerschlugen den Widerstand und verschärften die Kontrolle über die Erde. Uneinig wie genau die Kontrolle umgesetzt werden sollte teilten die Archen die Erde untereinander in Protektorate auf, die die jeweilige Archen verwalteten.
Doch eine junge Gruppe von tapferen Rebellen haben sich unter dem Namen Prometeus zusammengetan, um der Erde von der Kontrolle der Archen zu befreien. Doch um eine Chance zu haben, brauchen sie moderne Waffen. Darum schmuggelt sich eine kleine Gruppe Freiwilliger auf die Newman Arche, um Waffen zu stehlen…

Hokori no Senshi - Warriors of Dust

Banner englisch Myself Nomios Amp_Ohminator Gazorpazorp bloodyblackfox